Chakrenharmonisierung, Mantrasingen, Klangreisen...

siehe Kursangebote/Aktuelles

Die Yogalehrerinnen / Meditationslehrerinnen





Ulrike Anandajyoti Skolny

Ich habe nach vielen Jahren eigener Yogapraxis 2008 die Namaste Yogaschule in Lappersdorf (Ortsteil Hainsacker) gegründet und führe sie mit Leidenschaft und Hingabe.
Mein großer Dank gilt meinen Lehrern Karin und Bernhard Seelus, die mich zur ärztlich geprüften Yogalehrerin (klassisches Hatha Yoga, 520 Std.) und später auch zur Meditionslehrerin ausgebildet haben. Sie haben mir den Boden zu Wachstum und Transformation bereitet.Weiterhin gilt mein Dank auch besonders meiner Familie, die mich in meinem Fortkommen immer unterstützt.  

                                            

Zahlreiche Fortbildungen haben mein anatomisches und spirituelles Wissen vertieft und den Yoga, den ich lehre, immer wieder bereichert.

2014 nahm ich an der Mantra-Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Sundaram teil und durfte so noch tiefer in die Yogaphilosophie und in die Welt der Mantren eintauchen.

Im Yin Yoga Teacher Training nach Paul und Suzeen Grilley eröffneten sich mir weitere Zusammenhänge und Einblicke in die menschliche Anatomie und in die Kunst des Loslassens.

Sanf fließende sowie auch kräftige Vinyasa Flows lehrte mich das Vinyasa Yoga Teacher Training  bei der Power Yoga Akademie Deutschland.

Alle diese Erfahrungen bereichern meinen Unterricht und meine Yogastunden orientieren sich an den jeweiligen Teilnehmern, sowie an der Tages- und Jahreszeit und sind eine Symbiose aus sanft fließenden Flows und lange gehaltenen Stellungen immer achtsam und meditativ und auf das Wohle der Schüler bedacht. Mein Anliegen ist es, meinen Schülern Yoga in seiner Vielfältigkeit und Ganzheit zu vermitteln und sie dem Ziel der Gesundheit, Zufriedenheit und Glück ein Stück näherzubringen.

Mit Demut verneige ich mich vor den großen Lehren des Yoga und nehme immer wieder dankbar die Geschenke des Yoga an, die ich mit so vielen lieben Lehrern und Schülern teilen darf.


Andrea Zott

Ich übe Yoga seit meinem 25. Lebensjahr. Im Laufe der Zeit durfte ich verschiedene Yoga-Stilrichtungen kennenlernen und nach und nach meinen Horizont erweitern. Seit 2009 bin ich Schülerin bei Ulrike Skolny und Yoga hat immer mehr mein Leben bereichert, so dass ich mich entschloss, selbst Yogalehrerin zu werden. 2015 habe ich die Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya abgeschlossen und unterrichte nun hier in der Namaste Yogaschule in Lappersdorf. Ich freue mich auf viele schöne Yogastunden mit vielen netten Yogaschülern



Carina Rukmini Schieder

Om, ich bin nun seit einigen Jahren Schülerin bei Ulli und habe hier meine Liebe zum Yoga entdeckt, sowie gespürt, welch positive Wirkungen Yoga auf Körper und Geist hat. Ganz besonders, weil ich aus dem Gesundheitsbereich komme, wollte ich mehr lernen und auch mehr in die Tiefe gehen-daher entschied ich mich für eine intensive Yogaausbildung im Sivananda Ashram auf den Bahamas, die ich im April  2018 erfolgreich absolvierte. Ich freue mich darauf, hier zukünftig unterrichten zu dürfen .





Madeleine Irmscher

Verschiedene Arten der Meditation begleiten mich nun schon seit einigen Jahren und ich bin der Meinung-meditieren kann jeder. Denn es gibt viele unterschiedliche Methoden, die uns ermöglichen zu Ruhe und Entspannung zu kommen. Angefangen bei der klassischen Atemmeditation, weiter zur Gehmeditation über die Meditation der liebenden Güte bis hin zu Tanz-und Affirmationsmeditationen stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Dich selbst zu erfahren und im Hier und Jetzt anzukommen. Deshalb probiere es doch einfach mal aus und finde dabei Deinen eigenen Raum der Stille.

 

Mike Pfannenstiel